Sonntag, 17. Juli 2011

der Catrice "Eyeliner Pen"

Hallihallo! :)

Auf der Suche nach einem neuen Eyeliner bin ich neulich auf den Eyeliner Pen von Catrice gestoßen. Für 2,99 € sicherlich nicht das Schnäppchen des Jahrhunderts, aber sicherlich okay. Dachte ich! Die anfängliche Begeisterung (beim Swatchen deckt er wirklich toll!) wich aber schnell der Enttäuschung, da ich die Handhabung mit diesem Ding ziemlich schwierig finde, weil die "Filzstiftspitze" beim Malen nunmal leicht umknickt und somit kein präzises Ergebnis mehr möglich ist (Fotos vom buckeligen Lidstrich seht ihr unten).

Kaufempfehlung? Für Mädels, die ähnliche Bedürfnisse haben, wie ich, ist das nichts! Ich will auch ein Häkchen am Lidstrich haben und damit auch ein bisschen weiter in den Innenwinkel gehen, mit diesem Teil funktioniert das aber einfach nicht. Ich habe gestern Ewigkeiten damit zugebracht, das Häkchen zu malen, wegzuwischen und erneut zu malen.
Für diejenigen, die einfach nur einen simplen, geraden Lidstrich haben wollen, wäre der Pen besser geeignet als für Präzisionsmaler wie mich. Sehr schade.






Kleine Ergänzung: die Deckkraft auf dem Auge lässt leider zu wünschen übrig; man muss noch einmal über eine Stelle malen, damit man "schwarz" erhält.

eure leicht enttäuschte
Leo

Kommentare:

  1. Oh das kommt mir bekannt vor mit dem Catrice Liner! mein Strich ist immer alles andere als gleich mäßig!Gestern im Stress vor der Party wäre ich fast wahnsinnig geworden rechts ein super schönes Häkchen und Links totale Katastrophe!Also abschminken AMU wieder ausbessern neues Häkchen wieder nichts das habe ich bestimmt 5mal gemacht u wäre fast zu spät gewesen auf der Feier!Ich bin auch sehr entäuscht!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, danke für die Review! Mein alter Eyeliner neigt sich dem Ende zu und ich wollte mir diesen Pen eigentlich holen - danke! :)♥

    P.S.: Deine Videos sind sooo toll, ich freu mich jedes Mal wenn ein neues online kommt :)♥

    AntwortenLöschen
  3. Wow bin echt negativ überrascht von dem Liner :( Der Handrückenswatch lässt ja wirklich gutes denken :)
    Schade dass er so versagt :( Hätte ihn mir evtl. gekauft wenn meiner von Agnes B. alle ist.

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube Eyelinerpens sind generell nicht so gut, mir ist noch keiner über den weg gelaufen den ich gut fand.

    xoxo Lary

    AntwortenLöschen
  5. also ich hab mega schlecht erfahrungenn mit dem teil bei mir hat sich der lidstrich nach dem wegmachen grün verfärbt wo er saß: nur so als tipp
    lg maria

    AntwortenLöschen
  6. Ich hatte den mir auch schon mal vor ein paar Jahren gekauft, (ich hab ihn sogar noch) aber ich hab ihn nie benutzt, weil die Deckkraft am Auge einfach schlecht ist, er schmiert und nicht wischfest ist.

    AntwortenLöschen
  7. ich folge dir mal, liebelein :)

    AntwortenLöschen

Die Netiquette ist deine beste Freundin!