Freitag, 20. Januar 2012

Ohje ohje...

Hallo Leute ^_^

Ich bin hier gerad irgendwie am verzweifeln! Ich habe das neue Dashboard-Design von Blogger eingestellt und komme momentan noch nicht so recht damit klar. Tja, selbst schuld...

Außerdem habe ich neulich fleißig ausgemistet. Brauch ich nicht? Doof? WEG DAMIT! Und es tut gut, alten Mist wegzuwerfen, denn es belastet nur unnötig auf Dauer. Und einen positiven Nebeneffekt gibt es auch noch: mehr Platz für Neues!




Einen guten Start ins Wochenende wünscht
Leo

Kommentare:

  1. Ist das kleine essencerouge da Almost famous? Nach dem Suche ich verzweifelt :(

    AntwortenLöschen
  2. Du kannst es auch wieder ändern: http://alenija.blogspot.com/2012/01/quick-tipp-neue-vs-alte-blogger.html

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne das Gefühl nach dem Ausmisten sooo gut. Habe letztens erst Lidschatten ausgemistet und jetzt gerade sind meine Lippenstifte dran.
    Befreiendes Gefühl ^^

    AntwortenLöschen
  4. Ich wäre froh wenn ich mich mal von was trennem könnte.
    Ich häng so sehr an meinen Sachen^^
    http://ricilicious.blogspot.com/2012/01/gewinnspiel-ein-danke-meine-50-leser.html

    AntwortenLöschen
  5. Ich miste auch gerne aus. Eine befreiendes Gafühl (Freak)... Und übrigens: Ich kam am Anfang auch nicht so gut mit dem neuen Bloggerdesign zurecht, aber mittlerweile finde ich's sogar besser. :)

    AntwortenLöschen
  6. Schade, dass du den Essence Quattro weggeschmissen hast. Ich mag den ganz gern für ein leichtes Tagesmakeup :)
    Aber Ausmisten ist ansich immer gut. Befreit immer wieder gewaltig.

    AntwortenLöschen
  7. Also ein paar sachen sind da dabei die ich niemals wegwerfen könnte , die ich auch gerne nachkaufen würde :o , z.b der grüne nagellack, den liiiiiiebe ich *-* aber naja :)) jaa ausmisten ist 'befreiend' :D

    AntwortenLöschen
  8. Ich miste auch ständig aus. :D
    Benutzt du das Ciao Bella Quattro nicht? Wenn nein, könnsts mir geben. ;D

    AntwortenLöschen

Die Netiquette ist deine beste Freundin!