Samstag, 11. Juni 2011

Ich werde meinen eigenen Stil wohl nie finden ;D

Heyho Ladies!

Nach einer turbulenten Woche melde ich mich wieder zurück :) Bevor es losgeht muss ich euch was zeigen :D Neulich haben wir bei meinem Tutor im Garten gegrillt. Ich sollte unbedingt mal geschmolzene Marshmallows probieren und das kam dabei heraus:
Seitdem weiß ich, dass ich nur noch rohe Marshmallows essen werde. So eine weiche Pampe hatte ich schon lange nicht mehr im Mund *schüttel*

Nun zum eigentlichen Thema des Posts: ein eigener Stil, was Nageldesigns angeht. Ich probiere sehr gern herum, und manchmal kommen Sachen heraus, die mir gar nicht gefallen, wie bei folgendem Bild:

Das ist wirklich alles andere als gelungen. Bei manchen Bloggerinnen oder Youtuberinnen findet man ein gewisses Schema wieder, z.B. immer wieder mit Blümchen verziert, Stamping, nude, knallig, French etc. etc.
Irgendwie habe ich das Gefühl die einzige zu sein, die noch nicht so richtig weiß, was ihr gefällt. Hin und wieder gelingen mir Designs, die mir echt gut gefallen, auch wenn das eher die Seltenheit ist. Ich glaube, mir fehlt sehr oft die Inspiration, denn ich male mit irgendwelchen Farben einfach drauf los, und irgendwas kommt dabei am Ende heraus. Geht euch das auch so?
Auf folgenden Bildern sind mir die Naildesigns ganz gut gelungen, finde ich.


Was sagt ihr dazu? Macht ihr gern Nageldesigns oder lasst ihr es lieber gleich sein? :P Ich weiß anscheinend immer noch nicht, was mir gefällt und was nicht ^.^

einen schönen Sonntag wünscht euch
Leo (die sich in 10 Jahren immer noch nicht entschieden hat, was ihr nun gefällt und was nicht)

Kommentare:

  1. Ich habe mich bislang noch nicht an Nageldesigns probiert. Ich bin leider weder kreativ genug, noch kann ich so schön gleichmaessig malen.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube bei sowas ist es besser sich vorher zu überlegen was man machen will und nach Inspirationen zu suchen.
    Aber ich kenn mich mit Naildesign nicht aus. Mein Merkmal ist es wohl das ich keins habe. Das höchste der Nageldesigngefühle bei mir ist ein Effecttopper.

    LG Lary

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde ich habe eine sehr schöne nagel form (schmal,lang). ich hab auch sehr ''stabile'' fingerägel. dadurch kann ich mein nagelweiß sehr langwachsen lassen. weil ich aber durch die große fläche an nagel nie wirklich lust habe mein kompletten nagel zu lackieren, lackiere ich nur die spitzen und das ist mein still ^^
    (dieser kommentar hilft dir jetzt nicht wirklich aber i-wie hatte ich das bedürfnis das zu schreiben xD)

    thema kreativität:
    warum versuchst du nicht einmal mal dinge aus deinem alltag auf deinen nagel zu kopieren ^^ vllt ein intressantes kissenmuster xD
    ein kumpel (er ist Schwul) hat sich die mario und co auf seine fingernägel gemalt =D sah super aus ^^

    AntwortenLöschen
  4. Boah geschmolzene Marshmallows sind soooo geil - mein Freund macht das immer im Wohnzimmer über einer Kerze :D
    Und in Sachen Nageldesigns kann ich mitfühlen, ich weiß auch nie so recht was mir gefällt, und da es sich selten lohnt, lasse ich es auch meistens gleich bleiben...^^

    Liebste Grüße
    JuJu

    AntwortenLöschen
  5. dieses organgene nageldesign gefält mir richtig gut!
    ich selbst mach sowas gar nicht..wenn ich mir schonmal die nägel lackiere dann mit nur einer farbe :D alles andere ist mir zu aufwendig und zeitraubend..meistens platzt ja nach 2 tagen auch schon wieder irgendwo der lack ab..

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe geröstete Marshmallows, da muss denn aber auch schon ein bisschen braune Kruste dran sein, dann sind sie perfekt! Nächstesmal musst du sie über ein Lagerfeuer machen, das schmeckt viel besser! *I like* :D
    Bei den Nageldesign's gefällt mir das zweite und dritte sehr guut! ;)

    http://lushfreak.blogspot.com/

    Liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen

Die Netiquette ist deine beste Freundin!