Sonntag, 2. Oktober 2011

Minibloggertreffen mit Caro in Dresden :)

Hallihallo :)

Gestern war es endlich soweit: nach aufgeregtem Hin- und Hergetwittere stand das Bloggertreffen von Caro und mir kurz vor der Tür. Ich tingelte also zum Bahnhof und holte sie ab - und was soll ich sagen? Der Nachmittag der wirklich lustig! Wir haben viel gequatscht, ich wurde zum ersten Mal in meinem Leben zu Starbucks geschliffen (es war lecker! :) ) und dann durften eine Shoppingbummelrunde und die Touristrecke durch die Dresdner Altstadt nicht fehlen. Zum Abschied sind dann noch ein paar alberne Fotos entstanden, als ich kurz mit in den Zug gehüpft bin.


Bye bye, Caro :/ Irgendwann wiederholen wir das :D

Übrigens hat sie mir (wuaaah ♥♥) aus Berlin einen Blush von Nyx namens "Desert Rose" mitgebracht; das Alverde-Rouge daneben war ein Spontankauf nach unserem Abschied *snüff* (ich hatte es vorher schon bei Choco angesabbert)




Bei "Schmuckrausch" haben wir uns beide ähnliche Ohrringe für je 3.95€ gekauft, mein Paar sieht so aus:



Und auf dem Weg zu meiner Bahn, mit der ich dann nach Hause gefahren bin, grinste mich Bijou Brigitte an. Na gut, ich wollte schon länger ein zweites Paar Ohrlöcher, also entschied ich mich für die kleinen, blauen Medizinstecker, die mir die nette Verkäuferin ins Ohr tackerte (Ich: "Sie markieren das Loch aber vorher, oder?" Verkäuferin: "Sie sind ja niedlich! Natürlich mache ich das" Ich: "Na gut, ich habe da nämlich schon schöne Geschichten vom Danebenschießen gehört")

So, das war mein Tag gestern! Mir hat es echt wahnsinnig Spaß gemacht, bei Starbucks zu sitzen und über Kosmetik zu philosophieren, die Hände vollzuswatchen, sich bei MAC ein Paar Lippenstifte auftragen zu lassen und und und...

eure gut gelaunte Leo

Kommentare:

Die Netiquette ist deine beste Freundin!